Mitgliederversammlung Talentschmiede e.V. am 04.April 2017 in der Staatsoperette Dresden

Dank der Unterstützung der Staatsoperette Dresden konnte der offizielle Teil der Mitgliederversammlung 2017 im Chorprobensaal der Staatsoperette durchgeführt werden. Der Vorstandsvorsitzende Herr Winfried Kühn begrüßt die für eine Förderung ausgewählten Talente des Jahres 2017 und ihre Lehrer und Eltern.

Herr Manfred Freimüller hat als Vertreter des Hauptsponsors SBS Bühnentechnik GmbH Ausführungen zur bühnentechnischen Ausstattung des Hauses durch SBS gemacht und die gute Zusammenarbeit aller am Bau Beteiligten hervorgehoben, die eine termingerechte Eröffnung dieses Projektes ermöglichte. Auch der jahrelange Lohnverzicht der Mitarbeiter der Staatsoperette zu Gunsten der neuen Spielstätte fand besondere Anerkennung. 

Die Studentin der Hochschule für Musik Maria Helen Körner eröffnete mit Ihrer Viola die Präsentation vor den Mitgliedern und Gästen.

Da die Partnerhochschulen bereits mit der Finanzierung von Deutschlandstipendien unterstützt werden, wurde der Schwerpunkt der Förderung im Jahr 2017 auf die Talente des Landesmusikgymnasiums gelegt. Mala Suraya Faust, mit 12 Jahren das jüngste Talent, stellte sich selbstbewusst dem Auditorium vor.

 

Mit Philipp Adam und seiner Gitarre war auch Rock / Pop neben der Klassik vertreten.

Anabell Hertrampf und Lina Margaretha Wagner: In diesem Jahr werden mit Anabell Hertrampf 16 Jahre, und Lina Margaretha Wagner, 18 Jahre, gleich zwei Sängerinnen gefördert. Sie präsentierten sich bereits mit erstaunlichem Stimmvolumen.

Mit Michael Ryndyk, Piano und Nathaniel Heine, Oboe wird aus dem Landesmusikgymnasium erstmals ein Duo gefördert.

Vincent Menz, Lehramtsstudent an der Hochschule für Musik, beeindruckte am Flügel mit einer eigenen Komposition, und er vermochte auch ohne Verstärker den Chorprobensaal mit seiner geschulten Stimme zu füllen.

Insgesamt war es eine gelungene Präsentation der Talente. Danach fand ein reger Gedankenaustausch der Mitglieder des Vereins mit den Talenten, den Vertretern der Partnerschulen und anwesenden Deutschlandstipendiaten sowie früher geförderten Talenten statt.

So konnte der in der Mitgliederversammlung wiedergewählte Vorstand des Vereins ein erfolgreiches Resümee ziehen.

Aktuelles

Unsere Partner

Informieren Sie sich über unsere Partner. Bei Fragen stehen wir ihnen gern zur Verfügung. [mehr]
 

Talente

Hier erfahren Sie mehr über unsere Talente