Mitgliederversammlung Talentschmiede e.V. Dresden am 24.März 2015 im Landesmusikgymnasium Sachsen

Mitglieder und Gäste

Die Mitglieder des Talentschmiede e.V. haben eine stolze Bilanz hinsichtlich der finanziellen Förderung von besonders begabten Schülern und Jugendlichen zu ihrer satzungsgemäßen jährlichen Mitgliederversammlung aufzuweisen:

Diese beispielhafte Förderung der jungen Talente war insbesondere dank der großzügigen Spenden der Unternehmen der Sächsischen Bühnentechnik Dresden möglich, die es dem e.V. erst möglich machen, in der ausgewiesenen Breite und mit den genannten Fördersummen zu agieren.

Trio Dopico

Die Vorhaben für die Förderung von Talenten im Jahr 2015, die Vergabe von Deutschlandstipendien sowie die Förderung weiterer Projekte sind wiederum mit einer großzügigen Finanzausstattung geplant und wurden zum überwiegenden Teil im Rahmen der Mitgliederversammlung beschlossen.

HfBK: Projektförderung;  2 Deutschlandstipendien

HfM: Trio Dopico; 2 Deutschlandstipendien

Palucca-Schule: ein Deutschlandstipendium

Landesgymnasium für Musik: Förderung eines Schülers

Moritzburgfestival: 2 Plätze in der Sommerakademie werden unterstützt

Insgesamt beträgt die Fördersumme für das Jahr 2015, einschließlich der 5 Deutschlandstipendien somit  ca.16.000 EURO.

Michael Ryndyk
Richard Glöckner

Als Gäste konnten begrüßt werden:

Rektor der HfM Prof. Ekkehard Klemm, Rektor der HfBK Matthias Flügge, Prorektorin der HfT Palucca Prof. Anke Glasow und Prorektor Christian Canciani. 

Gastgeberin war die Künstlerische Leiterin des Landesmusikgymnasiums Prof. Marlies Jacob.

Aktuelles

Unsere Partner

Informieren Sie sich über unsere Partner. Bei Fragen stehen wir ihnen gern zur Verfügung. [mehr]
 

Talente

Hier erfahren Sie mehr über unsere Talente